Naturheilpraxis Anette Mengewein, Praxis für Naturheilverfahren und alternative Medizin
 Startseite
 Home
 Praxis
 Therapieverfahren
 Therapiegebiete
 Kontakt
 Links
 Rechtshinweise
 Datenschutz
 Impressum
MASSAGEN

Massagen sind eine der ältesten Heilmethoden. Erste schriftliche Erwähnungen von Massagen stammen aus China und Indien. Nach Europa gelangte die Massage durch den griechischen Arzt Hippokrates (460-375 v. Chr.).

Auch wenn sich im Laufe der Geschichte etliche Massagearten entwickelt haben und sich die Techniken voneinander unterscheiden, verfolgen sie ein gemeinsames Ziel: Gesundheit von Körper, Geist und Seele.


KLASSISCHE MASSAGE
Bei der klassischen Massage werden verschiedene manuelle Techniken angewendet, die unterschiedliche Wirkung auf Haut, Unterhaut und Muskulatur durch unterschiedlich starke Berührungsreize haben.
BINDEGEWEBS MASSAGE
Die Bindegewebsmassage ist eine manuelle Behandlungsform mit einer bestimmten Zug- und Strichtechnik, die eine reflektorischer Wirkung vom äußeren Körpergewebe an innere Organe bewirkt.
Besonderer Hinweis zum Heilmittelwerbegesetz (HWG):

Den in der Praxis angebotenen Therapieverfahren liegen keinerlei Heilversprechen zugrunde. Aus den Texten kann weder eine Linderung noch eine Besserung eines Krankheitszustandes abgeleitet, garantiert oder versprochen werden.

Bei den hier vorgestellten Behandlungsmethoden handelt es sich um Verfahren der alternativen Medizin, die wissenschaftlich noch nicht anerkannt sind. Alle Angaben über Eigenschaften, Wirkungen und Indikationen beruhen auf den Erkenntnissen und Erfahrungen innerhalb der Therapiemethoden selbst.